Platzbeschrieb Kurz vor der Mautstelle zur Silvretta Hochalpenstraße, auf 1100 m Seehöhe, befindet sich der Golfclub Silvretta. Jede der Spielbahnen fügt sich natürlicherweise in die alpine Landschaft ein. Gespielt wird vorbei an Montafoner Bauernhäusern und alten Scheunen mit Blick auf das beeindruckende Silvretta-Massiv. An heißen Sommertagen lässt es sich hier in der Bergwelt des Montafons bei angenehmen Temperaturen spielen. Wir nutzen hauptsächlich die im Winter von Lawinen bedrohten roten Zonen. Ähnlich, wie die klassischen „Links“ im Norden Schottlands das Meer mit dem Inland verbinden, verlinken unsere roten Zonen die rauen Bergwelten des gewaltigen Silvretta Massivs mit der Idylle unserer Täler. Unsere Spielbahnen orientieren sich, ganz wie zu den Anfängen des Golfspieles, am natürlichen Geländeverlauf. Das Wahrzeichen des Platzes - der Gufelstein - ist ein gewaltiger Felsen, der in der Mitte gespalten, am Rande des Fairways thront. Unser First Alpine Public Mountain Links Ein wahrer Leckerbissen für echte Golfer, Shotmaker und Puristen.
Das Rating PAR: 64 Spiellänge Herren (gelb): 3.456m (18 Loch) CR 62.7 / SR 110 Spiellänge Damen (rot): 3.068m (18 Loch) CR 62.3 / SR 102
Sekretariat: Tel.: +43 (0) 5558 8100 info@golfclub-silvretta.at